Neuer Rekord beim STADTRADELN 2023!

PrintMailRate-it

veröffentlicht am 20. November 2023

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Rödl & Partner in Deutschland radelten im Jahr 2023 gemeinsam nahezu einmal um die Welt. Auch dieses Jahr nahmen wir erneut an der Aktion STADTRADELN teil, bei der unsere Kolleginnen und Kollegen deutschlandweit für einen guten Zweck gemeinsam in die Pedale getreten sind und in diesem Sommer 33.713 km zurücklegten.

Der Startschuss zum STADTRADELN 2023 fiel am 1. Mai in den Niederlassungen Fürth, Münster und Ulm und endete am 28. September, an dem unsere Kolleginnen und Kollegen in Hamburg noch die letzten Kilometer für den guten Zweck erradelten. Insgesamt engagierten sich in diesem Zeitraum von fünf Monaten 175 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 19 Niederlassungen. Von Nord bis Süd setzten sie sich aufs Rad - egal, ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Bäcker oder beim Wochenendausflug auf dem Mountainbike-Trail.


Dabei wurden ganze 33.713 km zurückgelegt, was umgerechnet einer Einsparung von 5.461 kg CO₂ entspricht! Aber nicht nur die Umwelt profitiert von diesem körperlichen Einsatz. Rödl & Partner spendete 2023 für jeden im Rahmen der STADTRADELN-Aktion zurückgelegten Kilometer 0,50 EUR an die Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe. Die Gelder kommen in diesem Jahr dem Sprachprojekt „Hallo Klexi – wir lernen Deutsch" zugute, welches Kinder aus sozial benachteiligten Familien sowie Kinder mit Migrationshintergrund beim Erlernen von Deutsch als zweite Sprache unterstützt.


Ausgezeichnete Leistungen

Besonders stolz sind wir im Jahr 2023 auf die Teamleistung des Rödl & Partner Teams in Mettlach, das im Kommunal-Ranking den ersten Platz belegt hat. Die 13 teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen haben im Durchschnitt pro Person 223 km zurückgelegt, was ungefähr der Distanz von München nach Würzburg entspricht! Eine beachtliche Strecke, mit der insgesamt ganze 470 kg CO2 eingespart wurden.


In dem dreiwöchigen Aktionszeitraum lieferten besonders unsere Kollegen Dr. Andreas Schmid (2.111 km), Jonathan Gemeinhardt (1.656 km) und Tobias Boss (1.047 km) aus der Niederlassung Nürnberg bemerkenswerte Einzelleistungen! Als Anerkennung für dieses Engagement wurden den Radlern Gutscheine von Bikedevilz überreicht. 



v.l. Jonathan Gemeinhardt, Dr. Andreas Schmid, Lina Winkelmann, Tobias Boss


Unterstützung des Sprachprojekts „Hallo Klexi – wir lernen Deutsch"

Das von Rödl & Partner generierte Spendengeld von 16.857€ wurde von der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe aufgerundet, so dass am Ende 18.000€ an das Sprachprojekt „Hallo Klexi – wir lernen Deutsch" gespendet wurden.


„Hallo Klexi – wir lernen Deutsch" ist ein Sprachprojekt für Kinder von 3 bis 10 Jahren, die Deutsch als Zweitsprache lernen. Das Lernprogramm unterstützt erziehende, lehrende und betreuende Aufsichtspersonen in Kindergärten und Grundschulen. Diesen werden Lernpakete zur Verfügung gestellt, welche das spielerische Erlernen der deutschen Sprache versprechen.

 

Abschließend möchten wir uns bei allen teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen für diese außerordentliche Teamleistung bedanken! 33.713 zurückgelegte Kilometer bedeuten, dass wir gemeinsam fast einmal um die Welt geradelt sind – ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz und unsere Gesellschaft!



Kontakt

Contact Person Picture

Sarah Schmidt

M.A. Sustainability Economics & Management

+49 911 9193 3728

Anfrage senden

Contact Person Picture

Gerlinde Hübner

Referentin Corporate Social Responsibility

+49 911 9193 2001

Anfrage senden

 Weitere Informationen

<FORM>-Tags werden im HTML, das in der Content-Eigenschaft oder in der Content Link-Eigenschaft angegeben ist, nicht unterstützt. Sie können das <FORM>-Tag entfernen oder das Seiten-Viewer-Webpart verwenden, das das HTML-<FORM>-Tag unterstützt. Weitere Information zum Seiten-Viewer-Webpart

 Newsletter „Inside“

 

Spannende Einblicke in die Arbeitswelt von Rödl & Part­ner: Zum kostenlosen Abo »

Deutschland Weltweit Search Menu