Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Ausbildungsstart bei Rödl & Partner: Gut gerüstet mit hilfreichen Einführungstagen

PrintMailRate-it
veröffentlicht am 7. September 2021​

 

Insgesamt 23 Auszubildende in fünf verschiedenen Ausbildungsberufen starten in diesem Jahr ihre berufliche Zukunft bei Rödl & Partner. Vom 1. bis 2. September begrüßten Frau Hartmann und Frau Thürauf die neuen Auszubildenden aus ganz Deutschland an den Bildschirmen. Aufgrund der andauernden Pandemie fanden die Einführungstage komplett remote statt.

 

Ziel der jährlichen Einführungsveranstaltung ist es, den neuen Kolleginnen und Kollegen den Einstieg in das Arbeitsleben zu erleichtern und mit diversen Infor­ma­tionen rund um das Thema Ausbildung bei Rödl & Partner auszustatten. Damit der ungewöhnliche Start leichter glückte und sich das Willkommensgefühl besser einstellen konnte, wurde im Vorfeld jedem/jeder Auszubildenden ein kleines Willkommenspaket an den neuen Ausbil­dungs­platz geschickt.

 
Ausgestattet mit diversen Hilfsmitteln ging es dann am 1. September um 13 Uhr mit einer großen digitalen Begrüßungsrunde los. Acht Auszubildende starteten ihre Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement in den Niederlassungen Nürnberg, Fürth, München, Hof und Selb. Sieben weitere Auszubildende haben die Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten in Nürnberg, Fürth, Stuttgart und Ulm angefangen. Darüber hinaus bilden wir in Nürnberg zwei Auszubildende zur/zum Rechtsanwalts­fachangestellten aus und an unseren Standorten in Nürnberg, Münster und Mettlach insgesamt fünf Auszubildende im Bereich Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung.

 

Der Ausbildungsbetrieb und das Unternehmen Rödl & Partner wurden anhand einer Firmenpräsentation nähergebracht. Trefflich ergänzt wurde das durch einen Vortrag aus der Unternehmenskommunikation zu den Markenkernwerten von Rödl & Partner. Zum Start in das Berufsleben ist es auch wichtig, die rechtlichen Spielregeln in der Ausbildung zu kennen, um in Betrieb und Berufsschule sicher auftreten zu können. Deshalb wurden den Auszubildenden am Nachmittag die Rechte und Pflichten in der Ausbildung erläutert. Am 2. Tag wurden die Auszubildenden in zwei Gruppen eingeteilt. Auf dem Tagesplan standen vielfältige Themen: von Small-Talk und Dresscode über den klassischen Business-Knigge bishin zum Arbeitsschutz und der Arbeitssicherheit.

 

Herausfordernde Aufgaben, spannende Einblicke und abwechslungsreiche Tätigkeiten, das ist es, was die neuen Auszubildenden in den nächsten drei Jahren bei Rödl & Partner erwarten wird. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung streben wir bei guter Leistung eine Übernahme der Absolventinnen und Absolventen an, denn die Nachwuchskräfte von heute sind die Fachkräfte von morgen. Wir wünschen unseren neuen Kolleginnen und Kollegen für die spannende Zeit des Neuanfangs und die kommenden Jahre viel Erfolg und Motivation.

 

Das duale Ausbildungsangebot bei Rödl & Partner ist ein fester Bestandteil unsere Fachkräfteentwicklung. Aus diesem Grund werden wir auch 2022 wieder ausbilden. Die neuen Stellenausschreibungen werden wir in Kürze hier veröffentlichen.

Kontakt

Contact Person Picture

Julia Hartmann

Personalreferentin

+49 911 9193 2872

Anfrage senden

Contact Person Picture

Magdalena Thürauf

Personalassistentin

+49 911 9193 2874

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu