Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Rödl & Partner für Einsteiger: Die Mitarbeiter­ein­führungs­ver­anstaltung miterleben

PrintMailRate-it
veröffentlicht am 21. April 2022
von Patricia Maidl und Rebecca Routschka, Rödl & Partner Nürnberg
 

Ein wichtiger Bestandteil des traditionellen Onboardings bei Rödl & Partner ist die Mit­­ar­bei­ter­ein­füh­rungs­ver­an­stal­tung. Die Veranstaltung – die intern auch liebevoll MEV genannt wird – findet einmal im Quartal statt. 
 


 

Am 7. April 2022 war es wieder so weit und alle neuen Kolleginnen und Kollegen der deutschen Standorte, sowie Paris und Prag, hatten die Möglichkeit die MEV virtuell zu besuchen und Mitglieder der Geschäfts­füh­rung live zu erleben. Corona-bedingt fand die Veranstaltung, die normalerweise im Stammhaus in Nürnberg angesiedelt ist, seit 2020 komplett in digitaler Form statt. 
 
Dieses Mal trafen sich knapp 80 neue Kolleginnen und Kollegen in der MEV, sie erhielten einen tieferen Ein­blick in die Unternehmenskultur von Rödl & Partner. Den Start machte Prof. Dr. Christian Rödl, Vorsitzender der Geschäftsführung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauchten so tiefer in die Entwicklung und die Erfolgs­fak­toren von Rödl & Partner ein. Kaum zu glauben, dass das Unternehmen, das heute über 5.200 Menschen beschäftigt, 1977 in einem Keller eines Einfamilienhauses in Nürnberg als Ein-Mann-Kanzlei gegründet wurde. 
 
Nach einem informativen Abstecher rund um die Themen Markenbildung und das Kümmerer-Prinzip geleitet von Thorsten Widow, dem Leiter der Unternehmenskommunikation bei Rödl & Partner, hatten die Neueinsteiger in verschiedenen Breakout Sessions die Möglichkeit, sich mit anderen Rödl-Neulingen auszutauschen. Die Gespräche waren sehr interessant, da man in den bunt zusammengewürfelten Gruppen mit Kolleginnen und Kollegen aus allen möglichen Fachbereichen in Kontakt kam. In einer Gruppe traf Rechtsberatung auf Buch­hal­tung, in einer anderen traf Wirtschaftsprüfung auf Unternehmenskommunikation. Egal, in welchem Bereich eingesetzt: Jeder hatte die Möglichkeit, zu Wort zu kommen und sich über die ersten eigenen Erfahrungen im Unternehmen und das eigene Onboarding auszutauschen. 
 
Im Anschluss an den interaktiven Teil stellten sich die einzelnen Geschäftsfelder von Rödl & Partner vor. Um unsere Interdisziplinarität zu zeigen, wurde eine M&A-Case-Study vorgeführt. Spätestens an dieser Stelle war allen Teilnehmern klar, dass die Fachbereiche Rechtsberatung, Steuerberatung, Business Process Outsourcing, Unternehmens- und IT-Beratung und Wirtschaftsprüfung eng miteinander verzahnt sind und so einen Mehrwert für Mandanten schaffen können. Doch es wurde auch ersichtlich, dass die Zusammenarbeit nicht linear erfolgt. Rücksprachen mit den anderen Geschäftsbereichen stehen an der Tagesordnung, um die bestmögliche Betreu­ung für den Mandanten bieten zu können. 
 
Am Nachmittag stellten sich dann die einzelnen Serviceeinheiten näher vor und berichteten von ihren Prozes­sen, die meist etwas stiller im Hintergrund des Unternehmens ablaufen. Ergänzend zu den kurzweiligen Vor­trägen gab es weitere Informationen über die Serviceeinheiten in der digitalen Messe, die auch noch tags darauf verfügbar war. So erfuhr man in der Messe und den Kurzreferaten etwa, was bei einer Datenpanne zu tun ist, an wen ich mich bei Softwareproblemen wende oder wer eigentlich die Homepage und das Karriere­por­tal betreut. 
 
Den Abschluss bildete ein Vortrag von Martin Wambach, Geschäftsführender Partner, in dem auch aus dem Nähkästen geplaudert wurde. In seiner jahrzehntelangen Karriere bei Rödl & Partner hat er so einiges mitge­stal­tet und war vor allem auch bei vielen großen Meilensteinen der Unternehmensgeschichte live dabei. Mit seiner positiven Art reißt er andere mit. Insgesamt bleibt so nach einem langen, aber sehr informativen Tag zu sagen, dass man sich bei Rödl & Partner sofort willkommen und gut aufgehoben fühlt. 

Kontakt

Contact Person Picture

Patricia Maidl

Unternehmenskommunikation

+49 911 9193 1566

Anfrage senden

Kontakt MEV

Contact Person Picture

Dr. Nina Feller

Personalentwicklung

+49 911 9193 3034

Anfrage senden

 Newsletter „Inside“

 

Spannende Einblicke in die Arbeitswelt von Rödl & Part­ner: Zum kostenlosen Abo »

Deutschland Weltweit Search Menu